Wir erbringen fachkundige Leistungen in den Bereichen Sondierungen, Verformungsmessungen und Qualitätsprüfungen im Erd- und Grundbau.

Ansprechpartner:
Herr Andreas Zötzsche
Staatl. geprüfter Techniker/Fachrichtung Tiefbau
Tel.: +49 (0) 34206 74-3784
e-mail: andreas.zoetzsche (at) bodenmechanik.de

 

Sondierungen

  • Drucksondierungen nach DIN 4094-1 (CPTU 10) bis 30 m Teufe
  • Rammsondierungen nach DIN 4094-3 (Leichte, Mittelschwere, Schwere)
  • Flügelscherversuche nach DIN 4094-4 (FVT) (Handflügel- und Maschinenflügelsondierungen)
  • Rammkernsondierungen mit gestörter und ungestörter Probenahme

 

feldmesstechnik1

 

Setzungs- und Neigungsmessungen

(einschließlich Lieferung und Einbau der Komponenten)

    • Vertikalinklinometermessungen bis 100 m
    • Horizontalinklinometermessungen bis 250 m
    • Hydrostatische Setzungsmessungen bis 320 m
    • Metallplattensetzungsmessungen (MSD)
    • Setzungspegel

 

feldmesstechnik2

 Feldprüfungen/Probenahmen

  • Plattendruckversuch nach DIN 18134
  • Dynamische Fallplattenprüfungen nach TB BF-StB Teil B 8.3
  • Bestimmung der Dichte des Bodens nach DIN 18125-2 (Ausstechzylinder –A, Ballonverfahren –B)
  • Infiltrometermessungen
  • Porenwasserdruckmessungen
  • Blockproben, Schürfe
  • Gefrierprobenahme
  • Probenahme für bodenphysikalische Untersuchungen
  • Probenahme Boden/Wasser für chemische Untersuchungen
    • Probenahme Feststoff gemäß LAGA-Richtlinie PN 98
    • Probenahme Feststoff nach DepV

 

feldmesstechnik3

 

Wasserstandsbeobachtungen

  • Wasserstandsmessungen in Pegeln und an offenen Gewässern
  • Pegelreinigung - Pegelreparatur - Pegelverwahrung
  • Installation von Rammkernpegeln 

 

Sondierleistungen

  • Sondierungen und Probenahmen auf Gewässern
  • Installation von Rammkernpegeln
  • Gebereinbau für geophysikalische Messungen
  • Hand- und Baggerschürfe

 feldmesstechnik4

  

Abgeschlossenes Projekt

Geiseltalsee, Marina Mücheln - Hafenneubau an einem gefluteten Tagebaurestloch

Für die standsichere Gestaltung der Böschungssysteme entlang der zukünftigen Seenlandschaft ist die Bewertung der geotechnischen Verhältnisse von entscheidender Bedeutung. Die Marina Mücheln wurde aus städtebaulichen Prämissen in einem Gebiet planerisch entwickelt, welches aus geotechnischer Sicht die ungünstigsten Voraussetzungen beinhaltet ...

 

Weiterlesen ...
Go to top
Um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren AKZEPTIERT